Verletzungsbedingtes Saisonende für Hendrik Dombek

Auch die Eisschnelllauf-Saison stand in diesem Jahr wie so vieles unter dem Motto „alles ist möglich“.

So waren alle Beteiligten, insbesondere die Sportler, sehr glücklich über die Entscheidung der ISU, dass ein paar ausgewählte internationale Wettkämpfe stattfinden konnten, darunter die Saison Highlights wie die Mehrkampf-Sprint-EM und die WM.