Jule wird Vize-Junioren- Weltmeisterin im Einzel

Veröffentlicht von Maximilian Lang am

Was für ein wunderbarer Start in die IBU-Junioren-Weltmeisterschaft in Osrblie (SVK). Vize-Weltmeisterin und bestes Einzel-Resultat der Karriere! Herzlichen Glückwunsch Jule!

Im Einzel der Juniorinnen, das am 28.01.2019 um 14.00 Uhr startete, haben drei deutsche Damen mit tollen Leistungen überzeugt. Mit Juliane Frühwirt, Franziska Pfnür und Hanna Kebinger sind gleich drei Starterinnen des DSV in die Top 10 gefahren.

Mit einer Trefferquote von 95 Prozent (0 1 0 0) konnte Jule eine sehr starke Leistung ins Ziel bringen und musste sich nur der Chinesin Fanqi Meng (CHN) geschlagen geben.

Nach den guten Eindrücken der letzten Wettkämpfe im IBU-Junior-Cup und dem Alpencup, konnte Jule ihre tollen Resultate bestätigen und fuhr heute das nächste Spitzenergebnis ein.

Wir sind stolz auf dich und gratulieren dir recht herzlich zum besten Einzelergebnis deiner Karriere. Weiter so und weiterhin alles Gute für die kommenden Wettkämpfe bei der JWM 2019!!!

#TeamFrühwirt

Facebook Instagram


Kategorien: News